Home
Wie alles begann
Zwingervorstellung
Unsere Hunde
Wurfplanung
Welpen Blanca
Tipps zum Welpenkauf
Ausbildung
Unser Zuchtziel
Ausstellung u. Sport
Fotos
Linksammlung
Kontakt

Unsere Tipps zum Welpenkauf:

Prüfen Sie, welche Hunderasse am Besten zu Ihnen passt. Sollte es z.B. ein ruhiger, temperamentvoller oder sportlicher Hund sein? Welche Aufgabe sollte der Hund erfüllen, sollte er „nur“ Familienhund, Sporthund, Arbeitshund (z.B. Jagd- od. Hütehund), oder ein richtiger Allroundhund sein?

Wenn Sie sich entschlossen haben, einen Welpen zu kaufen überprüfen Sie noch einmal ob Sie, oder evtl. ein anderes Familienmitglied auch genügend Zeit für den Hund haben.

Wie sieht Ihre spätere Urlaubsplanung aus?

Es sollte auch ausreichend Platz für einen grossen Hund zur Verfügung stehen, am besten wäre ein Haus mit Garten.

Bedenken Sie auch, dass der Hund nicht nur beim Kauf Geld kostet, sondern es fallen auch später Kosten an, wie z. B. Futter, Haftpflichtversicherung, Hundesteuer und Tierarztkosten (Impfungen, etc.)

Welpen von Akira┬┤s ersten Wurf, welche damals ca. 4 Wochen alt waren.

Wenn Sie diese Punkte überdacht haben und sich sicher sind, dann kaufen Sie nicht gleich bei den erstbesten Züchter, sonder holen Sie sich bei mehreren Züchtern Informationen. Ein seriöser Züchter wird auch an Sie ein paar Fragen haben. Ausserdem werden Sie während des Gesprächs merken, ob er sich wirklich auskennt. Ein guter Züchter wird Ihnen auch bei späteren Fragen gerne weiterhelfen können und wollen.

Bedenken Sie dies bitte! Es bleibt mir dann nur noch, Ihnen viel Spass und Freude bei der Auswahl Ihres Welpen zu wünschen.

Top
 |